Bochumer Botanischer Verein e. V. - Exkursionen
Bochum-Weitmar: Immergrüne Gehölze auf dem Katholischen Friedhof St. Franziskus - 06.03.2016


Schlechte Wettervorhersagen gingen voraus und schrumpften die bei den alljährlichen Friedhofsexkursionen große Gruppe auf eine kleines, tapferes Trüppchen. Trockenen Hauptes ging es los und hörte es auf. Nur ein zwischenzeitlicher Hagelschauer bestätigte die Vorhersage. Koniferen, andere immergrüne Gehölze und erste Frühlingsboten unter den Kräutern wurden benannt und besprochen. Zwar stellte sich der Friedhof nicht als so außergewöhnlich artenreich heraus wie der benachbarte Evangelische Friedhof der Matthäuskirche, doch gab es auch hier neben dem üblichen Artenspektrum auch einige Seltenheiten zu sehen.

Leitung: Dr. A. Jagel

Literatur

Bildseite/Bestimmung Koniferen

Protokoll


Literatur- ...


... Empfehlungen

Koniferenfernbestimmung

Treeline von links nach rechts: 1 x Pinaceae - 4 x Cupressaceae - 2 x Pinaceae

Ein männliches Exemplar der Europäischen Eibe (Taxus baccata) ...

... stäubt ("Schwefelregen")

männliche Blüten und Pollenstaub
 

Bestimmung mit den Zweigunterseiten

Chamaecyperis lawsoniana, normal ...

... und als halbnadelige Form.

Kugelförmige Zapfen

Chamaecyparis obtusa mit weißen Strichen

Männlichen Blüten
 

flache Zweige straff aufrecht: die typische Friedhofssorte des Morgenländischen Lebensbaumes (Platycladus orientalis)...

... und seine Zapfen mit Haken an den Zapfenschuppen.

Im Unterschied dazu die Zapfen eines echten Lebensbaums (Thuja) ohne Haken und nicht so holzig (Thuja occidentalis - Abendländischer Lebensbaum)

Schuppen-Wacholder ...

... Juniperus squamata

Kriech-Wacholder ...


... Juniperus horizontalis


Eine Randbepflanzung ...

... entpuppt sich als Grab
   

Eine zweinadelige, buschförmige Kiefer, ...

... die Berg-Kiefer ...

... Pinus mugo
 

Die nächste Kiefer ist ...

... 5-nadelig: ...

Mädchen-Kiefer...

... Pinus parviflora

Edel-Tanne ...

... Abies procera

Echte Tannenzapfen an der Korea-Tanne (Abies koreana) ...

... lösen sich auf.
   

Plötzlich ...

... und völlig ...

... unerwartet: ...

...

Aber man lässt sich nicht beirren ...

... und behält supergute Laune

Schneeheide ...

... Erica carnea

Mittelmeer-Schneeball - Viburnum tinus

Osmanthus heterophyllus 'Goshiki' - Duftblüte

Koniferen-Seltenheiten
 

Sicheltanne ...

... Cryptomeria japonica, mit männlichen Blütenständen, alles viel gedrungener als bei der Wildform

Eine Fichte mit endständigen Zapfen, ...

... Picea abies 'Acrocona'


Frühblüher

 

Huflattich (Tussilago farfara)

Feld-Hainsime (Luzula campestris)

Kaninchenfutter: Trauben-Hyazinthen (Muscari) ...

... und Krokusse (Crocus chrysanthus)

Elfen-Krokus (Crocus tommasinianus), verwildert auf einem Weg
 

Unser bekanntes Schneeglöckchen (Galanthus nivalis), ...

... aber sehr viel seltener auch mal ein anderes, das Woronowi-Schneeglöckchen, mit breiten, grünen Blättern ...

... Galanthus woronowii, mit einer anderen Zeichnung auf der Nebenkrone

Die Zeichnungen nochmal im Vergleich G. woronowii (links), G. nivalis (rechts)

Reste aus dem Vorjahr: Lampionblume (Physalis franchetii)

frühkrabbelnder Marienkäfer
 
Ansprechpartner: Armin Jagel