Bochumer Botanischer Verein e. V.
- Exkursionen
Exkursion an die Elbe zwischen Magdeburg und Hitzacker, 04.09.2008 - 07.09.2008

Elbufer
Hohenwarthe
Magdeburg
Bahnhof
Magdeburg
Hafen
Salzstellen
a.d. Sülze
Elbealtarm
Zibberick
NSG
Elbtaldünen
Elbufer
Damnatz
Lüneburger
Heide
         

04.09.2008 Hauptbahnhof Magdeburg am Abend

 


Besen-Radmelde (Bassia scoparia subsp. densiflora)

So klein ...

... und auch so groß

Bastard-Gänsefuß (Chenopodium hybridum)

Ukraine-Salzkraut (Salsola kali subsp. tragus)

Straußblütiger Sauerampfer (Rumex thyrsiflorus)

Eine verwilderte Weymouths-Kiefer (Pinus strobus)

Steinbrech-Felsennelke (Petrorhagia saxifraga)

Blauglockenbaum (Paulownia tomentosa) sprengt Mauer


Wermut (Artemisia absinthium)

Land-Reitgras (Calamagrostis epigejos)

Sichelmöhre (Falcaria vulgaris)

Sinnieren über einen Steppenroller

Großer Knorpellattich (Chondrilla juncea)

Blaubeutel-Rotrückenflamingo, Jungtier
(Phoenicopterus spec. nov.)

Kanadische Goldrute (Solidago anthropogena, S. canadensis) ...

... mit behaartem Stängel

Hecken-Rose (Rosa corymbifera)

in einem Grünstreifen am Rand, blühende Herbst-Zeitlosen (Colchicum autumnale)

Arbeit für Tiefensee


Und am Parkplatz noch eine der vielen Schafgarben, Achillea parvicapitata G. H. Loos indet.

und ein blühender Japanischer Schnurbaum ...

Sophora japonica
Ansprechpartner: Armin Jagel

Elbufer
Hohenwarthe
Magdeburg
Bahnhof
Magdeburg
Hafen
Salzstellen
a.d. Sülze
Elbealtarm
Zibberick
NSG
Elbtaldünen
Elbufer
Damnatz
Lüneburger
Heide