Bochumer Botanischer Verein e. V.
- Exkursionen
Exkursion an die Elbe zwischen Magdeburg und Hitzacker, 04.09.2008 - 07.09.2008

Elbufer
Hohenwarthe
Magdeburg
Bahnhof
Magdeburg
Hafen
Salzstellen a.d. Sülze Elbealtarm Zibberick NSG Elbtaldünen Elbufer Damnatz Lüneburger Heide
         

06.09.2008
Elbufer bei Damnatz

 


Reichlich bewachsene Ufer, die Jahreszeit ist gut gewählt

Viel mittlerweile Bekanntes aus der Flora, wie die Ufer-Spitzklette (Xanthium albinum), Einjähriger Beifuß (Artemisia annua) und ...

... das Elbe-Liebesgras (Eragrostis albensis).

Stachys x ambigua

Vielsamiger Gänsefuß (Chenopodium polyspermum)

und Graugrüner Gänsefuß (Chenopodium glaucum)

Hirschsprung ...

... Corrigiola litoralis

Braunes Cypergras (Cyperus fuscus)

Katzenschweif (Leonurus marrubiastrum), vegetativ

und ein großer Bestand vom ...

Strahligen Zweizahn (Bidens radiata)

Neues ist aber auch dabei z. B.:

Ausgerandeter Fuchsschwanz (Amaranthus emarginatus)

Ruten-Schöterich (Erysimum hieraciifolium agg.)

.. und seine Blätter

Ufer-Ampfer (Rumex maritimus)

und Sumpf-Ampfer (Rumex palustris)

Bereifte Mandel-Weide (Salix amygdalina), Blattoberseiten ...

... und bereifte Blattunterseiten

Das größte Exemplar eines Einjährigen Beifußes (Artemisia annua), ...


... das bisher gesichtet wurde, lässt kurzeitig ...


... an seiner Identität zweifeln

Eine besonders stark pink gefärbtes Exemplar des Fluss-Ampfer-Knöterichs (Persiaria lapathifolia ssp. lapathifolia), im Vergleich zum bekannten blassrosa (links).

Ein noch unbekannter Minzen-Bastard

Der Schlammling (Limosella aquatica), ...

... mit seiner sehr sehr dezenten Blüte

Großer Ehrenpreis ...

... Veronica teucrium

 

Kleinere weitere Abstecher zu einigen Elbe-Altarmen brachten dann nur noch wenig Neues aus der Botanik, z.B.


den Großen Merk ...

... Sium latifolium

und die in NRW häufig verwechselte Wiesen-Glockenblume (Campanula patula) ...

... muss man einfach mal gesehen haben, dann geht das schon.

Immer schön, die Kuckucks-Lichtnelke (Lychnis flos-cuculi) ...

... dann aber ab zum Abendessen. Unterwegs findet sich noch ein neues Exkursionsmitglied ein, das zu bobo-Maskottchen ernannt wird: Cheese-Bob
Ansprechpartner: Armin Jagel

Elbufer
Hohenwarthe
Magdeburg
Bahnhof
Magdeburg
Hafen
Salzstellen a.d. Sülze Elbealtarm Zibberick NSG Elbtaldünen Elbufer Damnatz Lüneburger Heide