Bochumer Botanischer Verein e. V. - Mitglieder


 

Dr. Hilke Steinecke

Interessens- und Forschungsschwerpunkte
Als Kustodin des Frankfurter Palmengarten befasse ich mich intensiv mit: Öffentlichkeitsarbeit; Kontakt zu Presse, Funk und Fernsehen; Umweltbildung, botanisch-gärtnerische Informationsweitergabe; Führungen; Vorträge; botanische Fachbegleitung auf Garten- und Naturreisen; redaktionelle Arbeiten, Verfassen allgemeinverständlicher Texte zu gärtnerischen, botanischen und umweltpädagogischen Themen; Ethnobotanik, Paläobotanik; tropische Pflanzen, europäische Flora (insbesondere Alpen, Mittelmeergebiet); Naturfotografie.
Ich sitze im Beirat der Zeitschrift Gartenpraxis und bin VHS-Dozentin.

Porträt in der FAZ "Frankfurter Gesichter" (19.09.2009)

E-Mail: hilke.steinecke@stadt-frankfurt.de

   
Diplomarbeit
Embryologisch-systematische Untersuchungen an Haemodoraceen (Ruhr-Universität Bochum, 1988).
 
Dissertation
Embryologische, morphologische und systematische Untersuchungen ausgewählter Annonaceae (Ruhr-Universität Bochum 1992).
 

Pflanzenporträts

 

Veröffentlichungen

Buch:
H. STEINECKE, I. MEYER & POHL-APEL, G. 2007: Kleine botanische Experimente. 2. Aufl.. Frankfurt/Main; Harri Deutsch.

Artikel:
Zahlreiche Veröffentlichungen zu diversen botanischen und umweltpädagogischen Themen seit 1995 in der Zeitschrift "Der Palmengarten", in der Reihe "Palmengarten-Sonderhefte" (Ausstellungskataloge zu botanischen Infoausstellungen) sowie in den Zeitschriften "Gartenpraxis" und "Praxis der Naturwissenschaften. Biologie in der Schule".
Hier eine Auswahl der Artikel im Pamengarten

  • STEINECKE, H., JANKA, H., RUDOLPH, R. & SCHULMEYER, K.-H. 2009: Schönheit und Schutz der Natur an der Atlantikküste bei Praia do Forte, Bahia (Brasilien) - Palmengarten (Frankfurt) 73(1): 28-34.
  • RUDOLPH, R. & STEINECKE, H. 2009: Der Sommer treibt Blüten - Palmengarten (Frankfurt) 73(1): 51-54.
  • STEINECKE, H. 2009: Nordamerikanische Pflanzen im Palmengarten. - Palmengarten (Frankfurt) 73(1): 70-72.
  • STEINECKE, H. & SCHUBERT, P. 2008: Voll Fett - Öle, Fette und Wachse im Pflanzenreich. - Palmengarten (Frankfurt) 72(2): 154.
  • RUDOLPH, R. & STEINECKE, H. 2008: Araucaria araucana im Palmengarten - erstmals mit weiblichen Zapfen.- Palmengarten (Frankfurt) 72(1): 21-24
  • STEINECKE, H. 2008: Der Branklyn-Garten in Ost-Schottland. - Palmengarten (Frankfurt) 72(1): 25-29.
  • STEINECKE, H. & FAUST, W. 2008: Eisvogel im Palmengarten. - Palmengarten (Frankfurt) 72(1): 52-53.
  • STEINECKE, H. 2007: Der Seigneurie - Garten auf Sark (Kanalinseln). - Palmengarten (Frankfurt) 71(2): 153-140.
  • STEINECKE, H. & WESTER, P. 2006: Das Taubenschwänzchen, ein neuerdings häufiger Gast in unseren Gärten. - Palmengarten (Frankfurt) 71(1): 22-25.
  • STEINECKE, H. & VAUPEL, B. 2006: Himmelsschlüsselchen und Aurikel - Boten des Frühlings. - Palmengarten (Frankfurt) 71(1): 31-40.
  • STEINECKE, H. 2006: Bilsenkraut und Blausäure - Giftpflanzen und Pflanzengifte in der Kriminalgeschichte. - Palmengarten (Frankfurt) 71(1): 67-72.
  • STEINECKE, H. 2006: Der McBryde Garden auf Kauai, Hawai'i. - Palmengarten (Frankfurt) 70(1): 55-62.
  • STEINECKE, H. & GRÜBER, G. 2005: Wollemia nobilis - ein lebendes Fossil im Palmengarten. - Palmengarten (Frankfurt) 69(2): 91-97.
  • STEINECKE, H., RUDOLPH, R., SCHULMEYER, K.-H., VAUPEL, B. & WEBER, S. 2005: Die Pflanzenwelt am Pai Inácio und Fumaça-Wasserfall in der Chapada Diamantina (Bahía, Brasilien). - Palmengarten (Frankfurt) 69(2): 112-121.
  • STEINECKE, H. & SCHUBERT, P. 2005: Frühling im Cilento. - Palmengarten (Frankfurt) 69(2): 131-140.
  • STEINECKE, H. 2005: Fackel-Ingwer, Riesenbambus und Goldener Lotos - drei imposante Stauden im Tropicarium. -Palmengarten (Frankfurt) 69(2): 148-150.
  • STEINECKE, H. 2005: Der Forster Botanical Garden in Honolulu, Hawai'i. - Palmengarten (Frankfurt) 69(1): 1-6.
  • KILIAN, P. & STEINECKE, H. 2005: Die Seychellennuss- ein pflanzlicher Rekordhalter ist aus den Kinderschuhen herausgewachsen. - Palmengarten (Frankfurt) 69(1): 47-49.
  • BREIMHORST, M. & STEINECKE, H. 2005: Bemerkenswerte Gehölze im Palmengarten: Edgeworthia papyrifera. - Palmengarten (Frankfurt) 69(1): 52-54.
  • SCHUBERT, P. & STEINECKE, H. 2005: Zauberpflanzen unterm Tropenhimmel. - Palmengarten (Frankfurt) 69(1): 55-61.
  • STEINECKE, H. 2004: Fanning Island - "Himmlischer Fußabdruck" inmitten der Südsee. - Palmengarten (Frankfurt) 68(2): 98-103.
  • WEBER, S. & STEINECKE, H. 2004: : Winterharte Palmen im Palmengarten. - Palmengarten (Frankfurt) 68(2): 144-147.
  • STEINECKE, S. 2004: Muir Woods - wo die Küstenmammutbäume zu Hause sind. - Palmengarten (Frankfurt) 68(1): 43-49.
  • STEINECKE, H. 2004: Palmen, die Fürsten im Pflanzenreich. - Palmengarten (Frankfurt) 68(1): .
  • STEINECKE, H. 2003: Der Terra Nostra Park auf Sao Miguel, Azoren. Palmengarten (Frankfurt) 67(2): 34-41.
  • RUDOLPH, R. & STEINECKE, H. 2003: Der Goldkelch, Solandra maxima (SESSÉ & MOC.) P. S. GREEN - eine attraktive tropische Kletterpflanze. - Palmengarten (Frankfurt) 67(1): 42-44.
  • STEINECKE, H. 2003: Die Kornrade, Agrostemma githago L.- Blume des Jahres 2003. Palmengarten (Frankfurt) 67(1): 49-51.
  • STEINECKE, H. 2003: Die Schwarzerle, Alnus glutinosa (L.) GAERTN.- Baum des Jahres 2003. - Palmengarten (Frankfurt) 67(1): 52-55.
  • STEINECKE, H. & ULLRICH, D. 2002: Seerosen im Palmengarten. - Palmengarten (Frankfurt) 66(2): 119-125.
  • STEINECKE, H. 2002: Baum des Jahres 2002; der Gemeine Wacholder. - Palmengarten (Frankfurt) 66(1): 12-16.
  • STEINECKE, H. & RUDOLPH, R. 2002: Kakteenblüten- Schönheiten der Nacht. - Palmengarten (Frankfurt) 66(1): 17- 19.
  • RUDOLPH, R. & STEINECKE, H. 2002: "Stachelland" auf der Landesgartenschau in Hanau. - Palmengarten (Frankfurt) 66(1): 57-58.
  • SCHUBERT, P. & STEINECKE, H. 2001: Gärten in Cornwall- vom Landschafts- zum Sammelgarten. - Palmengarten (Frankfurt) 65(1): 13-21
  • STEINECKE, H. & RUDOLPH, R. 2000: Hura crepitans- der Sandbüchsenbaum. - Palmengarten (Frankfurt) 64(2): 148-150.
  • STEINECKE, H. & SCHUBERT, H. 1999: Die Pflanze des Jahres 2000. Palmengarten (Frankfurt) 63(2): 85-100.
  • STEINECKE, H. 1999: Der Berger Hang - Blumenparadies vor den Toren Frankfurts. - Palmengarten (Frankfurt) 63(2):. 125-130.
  • STEINECKE, H. & RUDOLPH, R. 1999: Kakteen und andere wasserspeichernde Pflanzen in der Sommerfrische- der Sommersukkulentengarten im Palmengarten. - Palmengarten (Frankfurt) 63(2): 131-139.
  • SCHUBERT, P. & STEINECKE, H. 1999:: Samos und Ikaria- zwei griechische Schwestern. - Palmengarten (Frankfurt) 63(1): 32-45.
  • SCHUBERT, P. & STEINECKE, H. 1998: Der Kallmuth: Ein fürstlicher Weinberg in Mainfranken. - Palmengarten (Frankfurt) 62(2): 90-101.
  • BILLENSTEINER, H. & STEINECKE, H. 1998: Erfolgreiche Kultur von Amorphophallus titanum (BECC.) BECC. EX ARCANG (Titanenwurz) im Palmengarten Frankfurt am Main. - Palmengarten (Frankfurt) 62(2): 109-117.
  • STEINECKE, H. & CÁRDENAS, V. 1998: Klima- und Vegetationszonen im Tropicarium des Palmengartens. - Palmengarten (Frankfurt) 62(1): 39-60.
  • STEINECKE, H. 1997: Schuppenapfel- Gewächse (Annonaceae): Eine Pflanzenfamilie ursprünglicher tropischer Gehölze mit wohlschmeckenden Früchten und duftenden Blüten. - Palmengarten (Frankfurt) 61(2): 149-155.
  • STEINECKE, H. 1997: Deherainia smaragdina- ein unscheinbarer Blüher mit intensivem Duft. - Palmengarten (Frankfurt) 61(1) : 62-63.
  • STEINECKE, H. 1996: Lecythidaceae- Affentopfgewächse im Tropicarium des Palmengartens. - Palmengarten (Frankfurt) 60(2): 19-21.
  • STEINECKE, H. 1996: Die Eriocaulaceae- "Compositen" unter den Einkeimblättrigen Pflanzen. - Palmengarten (Frankfurt) 60(1): 33-39.