Bochumer Botanischer Verein e. V. - Mitglieder


Dr. Peter Gausmann

Interessens- und Forschungsschwerpunkte
Industrietypische Flora und Vegetation, Adventivflora, Flora des Ruhrgebiets,
Waldökosysteme, Landeskunde von Deutschland, Moose

E-Mail: Peter.Gausmann@botanik-bochum.de

   

Diplomarbeit
GAUSMANN, P. 2006: ökologische und vegetationskundliche Untersuchungen an urban-industriellen Vorwäldern im Ruhrgebiet. - Diplom-Arbeit Ruhr-Universität Bochum, Geographisches Institut, AG Landschaftsökologie. Bochum, 109 S.

Dissertation
GAUSMANN, P. 2012: Ökologie, Floristik, Phytosoziologie und demographische Struktur von Industriewäldern des Ruhrgebietes. - Dissertation Ruhr-Universität Bochum, Geographisches Institut, AG Landschaftsökologie und Biogeographie. Bochum, 304 S. + Anhang

 

Pflanzenporträts für den Bochumer Botanischen Verein

  • GAUSMANN, P. 2013: Baldellia ranunculoides – Gewöhnlicher Igelschlauch, Wasserpflanze des Jahres 2013 (02.02.2013).
  • JAGEL, A. & GAUSMANN, P. 2009: Eidechsenwurz – Sauromatum venosum (= Sauromatum guttatum, Araceae) (20.09.2009)
  • GAUSMANN, P. 2009: Wasserpflanze des Jahres 2009: Durchwachsenblättriges Laichkraut – Potamogeton perfoliatus (Potamogetonaceae) (23.02.2009)
  • GAUSMANN, P. 2009: Orchidee des Jahres 2009: Männliches Knabenkraut Orchis mascula (Orchidaceae) (19.01.2009)


Herausgeberschaften

  • BERGMEIER, E., GAUSMANN, P., KÜHN, I. & LOOS, G. H. (Hrsg.) 2008: Floristische Rundbriefe 42 (Festschrift H. E. HAEUPLER).

Buchpublikationen

  • WEISS, J., BURGHARDT, W., GAUSMANN, P., HAAG, R., HAEUPLER, H., HAMANN, M., LEDER, B., SCHULTE, A. & STEMPELMANN, I. 2005: Nature Returns to Abandoned Industrial Land: Monitoring Succession in Urban-Industrial Woodlands in the German Ruhr-Region. In: KOWARIK, I. & KÖRNER, S. (eds.): Wild Urban Woodlands. Springer Verlag, Berlin & Heidelberg: 143-162.

Sammelband-, Zeitschriften- und Online-Publikationen

  • BENNERT, H. W., GAUSMANN, P. & RAABE, U. 2017: Der Schwarzstielige Streifenfarn (Asplenium adiantum-nigrum, Aspleniaceae) in Westfalen. – Abh. Westfäl. Mus. Naturkde. Landeskde. 89.
  • GAUSMANN, P. & KEIL, P. 2017: Industriewald auf Zollverein: Vegetationskundliche Untersuchungen. In: KEIL, P. & GUDERLEY, E. (Hrsg.): Artenvielfalt der Industrienatur. Flora, Fauna und Pilze auf Zollverein in Essen. – Abh. Westf. Mus. Naturkde. 87: 129-140.
  • GAUSMANN, P., BÜSCHER, D., KEIL, P. & LOOS, G. H. 2016: Flora und Vegetation der ehemaligen Zeche und Kokerei "Hansa" in Dortmund-Huckarde im östlichen Ruhrgebiet (Nordrhein-Westfalen). – Dortmunder Beitr. zur Landesk. Naturwiss. Mitt. 47: 45-104.
  • GAUSMANN, P. & LOOS, G. H. 2016: Zur Problematik von wildwachsend auftretenden Eselsdisteln (Onopordum spec.) in Deutschland (Teil 1). – Flor. Rundbr. 50: 159-174.
  • GAUSMANN, P., KORDGES, T., LOOS, G. H., BÜSCHER, D., FUCHS, R., BUCH, C. & KEIL, P. 2016: Vorkommen von Cyperus eragrostis LAM. (Frischgrünes Zypergras, Cyperaceae) im Ruhrgebiet, einer bislang in Deutschland seltenen Adventivart. – Decheniana 169: 35-50.
  • HAEUPLER, H., ADOLPHI, K. & GAUSMANN, P. 2015: Von Immergrünen und Lianen in Nordrhein-Westfalen. – Flor. Rundbr. 48/49: 87-108.
  • GAUSMANN, P. 2015: Der Erlen-Eschen-Quellwald (Carici remotae-Fraxinetum W. KOCH 1926 ex FABER 1936) im mittleren Ruhrgebiet (Westfalen) – Bestandsstruktur, Gefährdung und Schutz einer in der Westfälischen Bucht seltenen Waldgesellschaft. – Natur & Heimat 75(3): 81-98.
  • GAUSMANN, P. 2015: Zur naturschutzfachlichen Situation der Bahn- und Industriebrachflächen in den Stadtgebieten Herne und Bochum. – Elektronische Aufsätze der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet 28: 1-25.
  • GAUSMANN, P. & ROSIN, R. 2014: Flora und Vegetation der Mauern in den Stadtgebieten von Herne, Bochum, Hattingen und Witten (Ruhrgebiet, Nordrhein-Westfalen) unter besonderer Berücksichtigung der Farnpflanzen. – Veröff. Bochumer Bot. Ver. 6(3): 13-33.
  • GAUSMANN, P. & LOOS, G. H. 2014: Morphologie und Variationsbreite der Bastard-Birke (Betula ×aurata BORKH., Betulaceae) auf urban-industriell geprägten Standorten im Ruhr-gebiet. – Flor. Rundbr. 47: 95-116.
  • GAUSMANN, P. & FLÜTER, D. 2013: Anmerkungen zu einem apophytischen Vorkommen von Osmunda regalis L. (Osmundaceae, Pteridophyta) im östlichen Ruhrgebiet. – Natur & Heimat 73(2): 37-48.
  • BENNERT, H. W., NEIKES, N., GAUSMANN, P., JÄGER, W., LUBIENSKI, M. & VIANE, R. 2013: Erstnachweis von Dryopteris affinis s. str. (Dryopteridaceae, Pteridophyta) für Nordrhein-Westfalen. – Kochia 7: 87-107.
  • SARAZIN, A., KEIL, P., GAUSMANN, P. & FUCHS, R. 2013: Bemerkenswerte neophytische Sippen in der Pteridophyten-Flora Nord-West-Deutschlands. – Ber. Inst. Landschafts- u. Pflanzenökol. Univ. Hohenheim Beih. 22 (Festschrift H. W. BENNERT): 43-62.
  • GAUSMANN, P. 2012: Ökologie, Floristik, Phytosoziologie und Altersstruktur von Industrie-wäldern des Ruhrgebietes. – Diss., Ruhr-Universität Bochum. Bochum (http://www-brs.ub.ruhr-uni-bochum.de/netahtml/HSS/Diss/Gaus mannPeter/)
  • GAUSMANN, P. & BÜSCHER, D. 2012: Anmerkungen zu einem Dortmunder Vorkommen der Efeu-Sommerwurz (Orobanche hederae VAUCHER ex DUBY), einer in Nordrhein-Westfalen seltenen Art. − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 3: 50-57.
  • RAABE, U., BÜSCHER, D., FASEL, P., FOERSTER, E., GÖTTE, R., HAEUPLER, H., JAGEL, A., KAPLAN, K., KEIL, P., KULBROCK, P., LOOS, G. H., NEIKES, N., SCHUMACHER, W., SUMSER, H. & VANBERG, C. unter Mitarbeit von BUCH, C., FUCHS, R., GAUSMANN, P., GORISSEN, I., GOTTSCHLICH, G., HAECKER, S., ITJESHORST, W., KORNECK, D., MATZKE-HAJEK, G., SCHMELZER, M., WEBER, H. E. & WOLFF-STRAUB, R. 2011: Rote Liste und Artenverzeichnis der Farn- und Blütenpflanzen − Pteridophyta et Spermatophyta − in Nordrhein-Westfalen. – In: LANDESAMT FÜR NATUR, UMWELT UND VERBRAUCHERSCHUTZ NORDRHEIN-WESTFALEN (Hrsg.): Rote Liste der gefährdeten Pflanzen, Pilze und Tiere in Nordrhein-Westfalen. 4. Fassung. – LANUV-Fachbericht 36, Band 1: 49-183.
  • GAUSMANN, P. & LOOS, G. H. 2011: Nomen est omen – über die Namengebung bei Pflanzen. − Palmengarten (Frankfurt) 74(2): 127-129.
  • GAUSMANN, P., KEIL, P., FUCHS, R., SARAZIN, A. & BÜSCHER, D. 2011: Eine bemerkenswerte Farnflora an Mauern der ehemaligen Kokerei Hansa (Dortmund-Huckarde) im östlichen Ruhrgebiet. − Flor. Rundbr. 44: 71-83.
  • HETZEL, I. & GAUSMANN, P. (2011): Vorkommen von Aucuba japonica THUNB. ex MURR. (Japanische Aukube) in Wäldern des mittleren Ruhrgebietes. − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 2: 52-55.
  • KEIL, P. BUCH, C., BÜSCHER, D., FUCHS, R., GAUSMANN, P., HAQEUPLER, H., JAGEL, A., LOOS, G. H., KRICKE, R., KUTZELNIGG, H., SARAZIN, A. & SUMSER, H. 2010: Artenvielfalt auf der A 40 im Ruhrgebiet. − Natur in NRW 4/2010: 11-17.
  • GAUSMANN, P., HAEUPLER, H. & LOOS, G. H. 2010: Landschaftsbilder der Vergangenheit: Urwälder und Altwälder in Westfalen. − In: HEINEBERG, H., WIENEKE, M. & WITTKAMPF, P. (Hrsg.): Westfalen Regional Bd. 2. Siedlung u. Landschaft i. Westfalen 37: 42-43.
  • LOOS, G. H. & GAUSMANN, P. 2010: Einzigartig auf der ganzen Welt – Endemiten in Westfalen. − In: HEINEBERG, H., WIENEKE, M. & Wittkampf, P. (Hrsg.): Westfalen Regional Bd. 2. Siedlung u. Landschaft i. Westfalen 37: 40-41. [auch Online-Publikationen des LWL.
  • GAUSMANN, P. & LOOS, G. H. 2010: Beiträge zur Flora und Vegetation des Ruhrgebietes und seiner weiteren Umgebung aus von Henning Haeupler betreuten Abschlussarbeiten − Teil 1. − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 1: 105-113.
  • GAUSMANN, P. 2010: Zur Flora und Vegetation des West-Algarve (Süd-Portugal). − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 1: 75-86.
  • GAUSMANN, P., SARAZIN, A., NEIKES, N. & BÜSCHER, D. (2010): Vorkommen der Dryopteris affinis-Gruppe in der Westfälischen Bucht und dem Niederrheinischen Tiefland. − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 1: 64-74.
  • GAUSMANN, P. & BUCH, C. (2010): Zur Flora und Vegetation der westfriesischen Insel Texel (Niederlande). − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 1: 54-59.
  • JAGEL, A. & GAUSMANN, P. 2010: Zum Wandel der Flora von Bochum im Ruhrgebiet (Nordrhein-Westfalen) in den letzten 120 Jahren. − Jahrb. Bochumer Bot. Ver. 1: 7-53.
  • GAUSMANN, P., LOOS, G. H. & BERGMEIER, E. 2009: Von H. Haeupler betreute Dissertationen und Abschlussarbeiten aus dem Ruhrgebiet und der näheren Umgebung. − Flor. Rundbr. 42 (Festschrift H. E. Haeupler): 166-190.
  • GAUSMANN, P. 2009: Henning Haeupler − eine Bibliographie. − Flor. Rundbr. 42 (Festschrift H. E. Haeupler): 191-200.
  • GAUSMANN, P. & SCHMITT, T. 2009: Achtung, grüne Invasion! Neophyten auf dem Vormarsch. − Praxis Geographie 9/09: 32-36.
  • GAUSMANN, P. 2008: Verwilderte Zierpflanzen auf Industriebrachen im Ruhrgebiet. − Elektronische Aufsätze der Biologischen Station Westliches Ruhrgebiet 13.4: 1-10.
  • GAUSMANN, P. 2008: Ein spontanes Vorkommen der Eidechsenwurz (Sauromatum venosum [AIT..] KUNTH) im Ruhrgebiet. − Flor. Rundbr. 41: 1-5.
  • LOOS, G. H., KEIL, P., BÜSCHER, D. & GAUSMANN, P. 2008: Beifuß-Ambrosie (Ambrosia elatior L., Asteraceae) im Ruhrgebiet nicht invasiv. − Flor. Rundbr. 41: 7-14.
  • FUCHS, R., ADOLPHI, K., SUMSER, H., KORDGES, T. & GAUSMANN, P. 2008: Verwilderte Vorkommen von Rodgersia aesculifolia BATALIN und Rodgersia podophylla A. GRAY (Saxifragaceae) in Nordrhein-Westfalen. − Flor. Rundbr. 41: 15-25.
  • GAUSMANN, P. 2007: Das Projekt Industriewald Ruhrgebiet – Ergebnisse aus sechs Jahren Sukzessionsforschung. − In: OTTO, K.-H. (Hrsg.): Industriewald als Baustein postindustrieller Stadtlandschaften. − Materialien z. Raumordnung 70: 19-32.
  • GAUSMANN, P., HETZEL, I. & SCHMITT, T. 2007: Einbürgerungstendenzen thermophiler Gehölzsippen in Wäldern des Ruhrgebietes. − In: DETTMAR, J & WERNER, P. (Hrsg.): Perspektiven und Bedeutung von Stadtnatur für die Stadtentwicklung. − CONTUREC 2: 69-74.
  • GAUSMANN, P., WEISS, J., KEIL, P. & LOOS, G. H. 2007: Wildnis kehrt zurück in den Ballungsraum − Die neuen Wälder des Ruhrgebietes. − Praxis der Naturwissenschaften – Biologie in der Schule 2/56: 27-32.
  • GAUSMANN, P. & JAGEL, A. 2007: Ein Moorbirkenbruch im Ruhrgebiet − Flora und Vegetation der Brandheide (Kreis Recklinghausen, NRW). − Natur & Heimat 67(2): 47-54.
  • GAUSMANN, P., KEIL, P. & LOOS, G. H. 2007: Einbürgerungstendenzen der Zerr-Eiche (Quercus cerris L.) in urban-industriellen Vorwäldern des Ruhrgebietes? − Flor. Rundbr. 40: 31-40.
  • GAUSMANN, P. 2006: Ein Neuankömmling in der Ruhrgebietsflora − Die Zerr-Eiche (Quercus cerris L.). − Elektronische Aufsätze der Biologischen Station Westliches Ruhr-gebiet 6.6.: 1-4.
  • GAUSMANN, P., LOOS, G. H., KEIL, P. & HAEUPLER, H. 2004: Einige bemerkenswerte floristische Funde auf Industriebrachen des mittleren Ruhrgebietes. − Natur & Heimat 64(2): 47-54.

Tagungsbände

  • KEIL, P., SARAZIN, A., FUCHS, R., BUCH, C. & GAUSMANN, P. 2010: Invasive alien fern-taxa in north-western Germany. − In: KOLLMANN, J., VAN MÖLKEN, T. & RAVN, H. P. (eds.): Book of Abstracts – Neobiota 2010 Conference. Biological Invasions in a changing World – from Science to Management. Copenhagen 14.-17.09.2010, pp. 101.
  • GAUSMANN, P., GRUDZIELANEK, M., HETZEL, I., LOOS, G. H. & SCHMITT, T. 2010: Klimainduzierte Arealveränderungen in der Flora des Ruhrgebietes. − In: ARBEITSKREIS BIOGEOGRAPHIE IM VGDH (Hrsg.): Jahrestreffen Arbeitskreis Biogeographie 2010 – Programm und Zusammenfassungen. Trier 07.-09.05.2010, S. 18-19.
  • KEIL, P., FUCHS, R., LOOS, G. H., VOM BERG, T., GAUSMANN, P. & BUCH, C. 2008: New records of neophytes from the "Ruhrgebiet", a hotspot of alien species in Germany. − In: PYŚEK, P. & PERGL, J. (eds.): Book of abstracts. Neobiota: Towards a Synthesis, 5th European Conference on Biological Invasions, Praha, 23.-26.09.2008, Poster presentation: 83.
  • GAUSMANN, P. & HETZEL, I. 2008: The increase of woody plant diversity in urban forests − an effect of climate change? − In: MÜLLER, N., KNIGHT, D. & WERNER, P. (eds.): Urban Biodiversity and Design − Implementing the Convention on Biological diversity in towns and cities − Book of abstracts. BfN-Skripten 229/1: 82.
  • GAUSMANN, P., KEIL, P. & LOOS, G. H. 2006: Dispersal patterns of escaped ornamental woody plants in urban-industrial forest ecosystems of the Ruhrgebiet? − Verh. Ges. Ökol. 36: 327.
  • KRICKE, R., KEIL, P. & GAUSMANN, P. 2003: Buddleja davidii als neophytischer Phorophyt für Flechten. − Internationale Fachtagung "Urwald in der Stadt − Postindustrielle Stadtland-schaften von morgen", Institut für Ökologie der TU Berlin & Projekt "Industriewald Ruhrgebiet", Dortmund 16.-18.10.2003: S. 60.

Rezensionen

  • GAUSMANN, P. & LOOS, G. H. (2007): "Flora der Stadt Leipzig − einschließlich Markkleeberg" von P. GUTTE (2006, Weissdorn−Verlag, Jena). − Flor. Rundbr. 40: 144.

Broschüren

  • GAUSMANN, P. & KELSCHEBACH, M. (Bearb.) (2013): Kulturlandschaftswandel im Land-schaftsraum Kirchheller Heide / Hünxer Wald. – Informationsbroschüre im Auftrag des Regionalverband Ruhr. Essen, 32 S.