Bochumer Botanischer Verein e. V. - Mitglieder


Ehrenmitglied
Prof. Dr. Henning Haeupler

Email: henning.haeupler@rub.de

Steckbrief
Curriculum Vitae


Betreute Abschlussarbeiten
In der Arbeitsgruppe "Geobotanik" an der Ruhr-Universität Bochum abgeschlossene Examensarbeiten (BC = Bachelor, Dipl. = Diplom, Diss. = Dissertation, LA = 1. Staatsexamen)

 

2012
FUCHS, Renate (Diss., mit Prof. Schmitt, Geographie)
Dynamik der Erlenbruchwälder, Moorbirken-Moorwälder und Gagelgebüsche im Übergang Niederrhein-Ruhrgebiet - Eine vegetationsökologische Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Moose. 229 S., Tab. 31 – 41 als Anlage, im Schuber..
GAUSMANN, Peter
(Diss., mit Prof. Schmitt, Geographie)
Ökologie, Floristik, Phytosoziologie und demographische Strukturen von Industriewäldern des Ruhrgebiets. 371 S. mit Anhängen, 2 großformatige Tabellen als Anlage.
HETZEL, Ingo
(Diss., mit Prof. Schmitt, Geographie)
Ausbreitung klimasensitiver ergasiophygophytischer Gehölzsippen in urbanen Wäldern im Ruhrgebiet. 220 S + CD.
2011
SCHWERDT, Christopher (MEd)
Kritische Überlegungen zur Durchführbarkeit ökologischer Schülerexkursionen im Südwestfälischen Bergland, 139 S.
2009
LOOS, Götz Heinrich, ext. GEOGR. (Diss)
Pflanzengeographische Beiträge zur chorologischen, taxonomischen und naturschutzfachlichen Bewertung der Sippendiversität agamospermer (apomiktischer)Blütenpflanzenkomplexe - Das Beispiel Rubus subgen.Rubus (Rosaceae). 99 S.
2008
ADAMCZAK, Helge (Dipl.)
Methodik zur Darstellung und Analyse der räumlichen Verbreitung ausgewählter adventiver Gehölze im Ruhrgebiet (mit Prof. Schmitt, Geographie). 86 S., 57 Anhänge..
SCHÜÜRMANN, Lisa-Marie
(Dipl.)
Floristisch-vegetationskundliche Untersuchung des LSG "Baerler Busch" im Hinblick auf Schutz-, Pflege- und Entwicklungs-Maßnahmen. 122 S. + Tabellen.
WEISER, Barbara (Dipl.)
Geobotanisch-avifaunistische Untersuchungen in den Naturschutzgebieten "Oberes Ölbach-Tal" (Bochum) und "Ölbachtal" (Dortmund, Westfalen). 145 S. + Kartenanhänge.

BUSSE, Benjamin (Dipl.)
Diversität der Heilpflanzen in botanischer und medizinhistorischer Sicht am Beispiel ausgewählter Sippen. 210 S. + CD mit umfangreichen Anhängen.

2007
MORITZ, Sarah Christin (Dipl.)
Diversität und indigene Nutzung der beiden Pflanzenfamilien Rubiaceae und Solanaceae in Abhängigkeit von verschiedenen Standortsparametern im Biosphärenreservat Sumaco, Ecuador. 126 S.
SCHAUB, Markus (Dipl.)
Einfluss von Gerätetauchern auf Bentische Organismen der Riffe am Bora Cay, Philipinen. 79 S. + Anhänge.
ZABROCKI, Mariusz (Dipl.)
Floristische und ökologische Untersuchungen an der Ruhr und die Verbreitung gebietsfremder Arten. 95 S.
WAIDA, Christine (Dipl.)
Diasporenbankuntersuchungen in Bruchwäldern und Moorgebieten des Duisburg-Mülheimer Waldes im Kreis Wesel - Ein Vergleich zwischen Industrie geprägten und natürlichen Standorten. 156 S. u. Tabellen.
MADSEN, Meike (Dipl.)
Floristische und vegetationskundliche Untersuchungen am Dortmund-Ems-Kanal. 84 S., div. Anhänge + CD
KEMPMANN, Esther (Dipl.)
Standortwahl von Pflanzen unter besonderer Berücksichtigung salz beeinflusster Standorte im Ruhrgebiet. 151 S.
2006
OLBRICH, Marion (BC)
Gefährdete Pflanzensippen im Rahmen des Samentauschs Botanischer Gärten. 100 S.
DIERKES, Ann-Helen (Dipl.)
Vorkommen und Ausbreitungstendenz von Ergasiophygophyten im Verhältnis zur Gesamtflora unterschiedlicher Quartiertypen im Ruhrgebiet. 153 S.
BUCH, Corinne (Dipl.)
Floristische und vegetationskundliche Untersuchungen des NSG "Rheinaue Friemersheim" als Grundlage für einen Pflege - und Entwicklungsplan. 164 S., Karten und Tabellen im Anhang.
BÖCKER, Jens (BC)
Bodenkundliche Untesuchungen im NSG Friemersheim, Duisburg am Niederrhein. 35 S.
2005
SONNENSTUHL, Sebastian (BC)
Verdrängung etablierter Pflanzenarten durch Heracleum mantegazzianum sowie Auswirkungen regelmäßiger Mahd auf seine Bestandsgröße und Konkurrenzkraft. 36 S. + Anhang, Tabellen und Abbildungen.
SEIPEL, Ralf (D)
Auferstanden aus Ruinen - Neues Leben auf alten Industriestandort. Floristische und vegetationskundliche Untersuchungen auf dem Gelände der ehemaligen Sinteranlage in Duisburg-Beeck. 104 S.
SCHRÖDER, Anna-Marthe (BC)
Die potenzielle Verbreitung von Feuchtwiesengesellschaften in Nordrhein-Westfalen. 42 S.
GÖBELSMANN, Markus (LA)
HIPPERT, Stefanie (Gruppenarbeit)
Die historische Entwicklung der Dachbegrünung und ihre ökologischen Auswirkungen heute. 168 S. + Tabellen
2004
SWATEK, Jan Henrik (Dipl.)
Floristische, vegetationskundliche und herpetofaunistische Untersuchungen an Stillgewässern in Mülheim an der Ruhr. 96 S. + Anhang und Tabellen
UEBING, Alrun (Dipl.)
Floristisch-vegetationskundliche Untersuchungen in nutzungsgeprägtenWäldern des mittleren Ennepetals. 59 S. + Anhang und Tabellenbeilagen
2003
GIERS, Antje (Diss.)
Prognose und Bewertung der ökologischen Folgen wasserbaulicher Maßnahmen am Beispiel einer Talsperrenplanung im Hochsauerland. 245 S. + Anhang
HENTSCH, Melanie (Dipl.)
Floristische und vegetationskundliche Untersuchungen am Rhein-Herne-Kanal. 91 S. + Anhang und Tabellen
2002
KALTNER, Mark Bruno (Dipl.)
Floristisch-ökologische Untersuchung an Verkehrsbegleitflächen. 96 S. + Anhang und Tabellen
KERT, Christian (Dipl.)
Untersuchungen im Rahmen eines Langzeitmonitorings auf Restflächen des Bergbaus im Ruhrgebiet (II. Vegetationsdynamik). 58 S. + Anhang
KONOPKA, Katja (Dipl.)
Planungskonflikte für die Entwicklung von Rekultivierungskonzepten bei Bergehalden und Deponien. 135 S. + Anhang
TRAN, Nguyen-Huu- Luat (Dipl.)
Sind Autobahnabfahrten und -kreuze ökologisch bewertbare Lebensräume? 72 S. + Anhang
NOTT, Simone (LA)
Mensch und Landschaft. Ausgewählte Aspekte eines ökologischen Wandels. 122 S.
SCHMIDT, Christina (LA)
Die Ökologie im Schulunterricht. Eine Bilanz. 93 S. + Anhang und Tabellen
SCHÜRMANN, Mark (Dipl.)
Untersuchung im Rahmen eines Langzeitmonitorings auf Restflächen des Bergbaus im Ruhrgebiet (I. Flora und Samenbank). 99 S. + Tabellen
2000
KÜHN, Ingolf, 2000 (Diss.)
Ökologisch - numerische Untersuchungen an Wäldern in der Westfälischen Bucht - Ein Beitrag zur Biodiversität - und Altwaldforschung 282 S. + Tabellen + Beilage
1999
KÖHLER, Markus (LA)
Verbreitung und Ökologie von Chromosomen-Sippen bei Mentha arvensis und M x verticillata in Mittelwestfalen.
126 S. + Bildband 42 S.
KRETSCHMAR, Jörg (Diss.)
Biogeographische Musterbildung und Strukturen in den Regenwäldern Fidschis. 121 S. + Anhänge
KROLL, Georg Norbert (LA)
Untersuchung und Bewertung von Renaturierungsmaßnahmen im Eberndorfbachtal. 128 S.
WEIHRAUCH, Nina (Dipl.)
Flora und Vegetation auf Restflächen des Bergbaus. 124 S. + Anhänge und Tabellenbeilagen.
1998
BROST, Anja (Dipl.)
Diasporenbankuntersuchungen in Moorgebieten des Kreises Wesel. 168 S.
DÜRRSCHMIDT, David (Dipl.)
Ökologische Bewertung der Flora und Carabidenfauna des Unteren Sprockhöveler Bachtals. 143 S. + Kartenbeilagen
FINK, Carola (Dipl.)
Zur Keimungsbiologie vogelverbreiteter Gehölze im tropischen Regenwald der Philippinen. 71 S.
GOOS, Ulrike (Dipl.)
Floristische, vegetationskundliche und avifaunistische Untersuchungen auf dem Gelände der Ruhr-Universität Bochum. 188 S. + Anhänge und Tabellenbeilagen
HÖLSCHER, Joachim (Dipl.)
Vegetationskundliche und ökologische Untersuchung des extensiv genutzten Bereichs der NSG Bieslicher Insel. 70 S.
JACOB, Stefan (Dipl.)
Das Gelpetal - Vegetationskundliche Untersuchungen in einem ehemaligen Hammerwerktal (Wuppertal und Remscheid). 128 S. + Karten und Tabellen im Anhang
JEBRAM, Jörg (Dipl.)
Ökologische und pflanzensoziologische Untersuchungen im stillgelegten Kernbereich des NSG "Bislicher Insel". 84 S. + Karten und Tabellen-Beilagen
KEIL, Peter, ext. GEOGR. (Diss.)
Zur Ökologie von Neophytenfluren an Fliessgewässern des Ruhrgebietes. ext. GEOGR. (Diss.)
SADOWSKI, Markus (Dipl.)
Vegetationskundliche und faunistische Untersuchungen zum durch anthropogene Überformung hervorgerufenen Sukzessionsprozess des Venner Moores bei Senden (Krs. Coesfeld). 129 S. + Anhang.
1997
FREBEL, Thomas (Dipl.)
Die Leucht - Untersuchungen zur Vegetationsentwicklung in der südlichen Bönninghardt (Niederrheinisches Tiefland, Kreis Wesel). 126 S. + Anhang, Tabellen als Beilage
REHKOPP, Christian (Dipl.)
Das Naturschutzgebiet Hardt in Hagen (Westfalen): Biozönologisches Untersuchungen als Grundlage für Pflege und Entwicklungsmaßnahmen. 160 S. + Anhang, Karten u. Tab. als Beilage.
SANTORI, Andrea (Dipl.)
Ökologische Untersuchungen im "NSG Listertal", Märkischer Kreis, NRW. 162 S. + Anhang, Tab. u. Karten als Beilage.
STAHLSCHMIDT, Susanne (Dipl.)
Flora und Vegetation der Bahnhöfe und Bahnanlagen im mittleren Ruhrgebiet. 82 S., 37 S. Anhang.
STEVANOVIC, Tanja (Dipl.)
Die Flutrasen am unteren Niederrhein. 67 S. + Anhang.
VITTINGHOFF, Heiko (Dipl.)
Vegetation der unteren Lippeaue mit Blick auf geplante "Renaturierungsmaßnahmen". 123 S. + Tab. und Karten als Beilage
WEIß, Inga (Dipl.)
Flora und Vegetation Dortmunder Friedhöfe unter Hinzunahme der Avifauna. 156 S. + Anhang, 1 Tab. als Beilage
1996
BARDELE, Aribert (Dipl.)
Floristische und vegetationskundliche Untersuchungen an sekundären Kleingewässern des Kreises Borken/westliches Münsterland. 104 S., Tab als Anhang + Tab. und Karten als Beilage
DAHLBÜDDING, Christoph (LA)
Die Lorbeerwälder der Erde. Eine vegetationskundliche Betrachtung. 130 S.
DINTER, Nicole (Dipl.)
Ökologische Untersuchungen heideähnlicher Formationen des Standortübungsplatzes Trupbach/Siegen. 168 S. + Anhang, Tab. und Karten als Beilage
GRASS, Stephan (Dipl.)
Untersuchungen zur Veränderung der Vegetation in der Lippeaue anhand ausgewählter Gebiete. 132 S., Tab. und farbige Vegetationskarte als Beilage.
GRATZ, Christiane (Dipl.)
Autökologische Untersuchungen an Ranunculus acontifolius L. und Ranunculus platanifolius L. im Süderbergland. 145 S. + 60 S. Anhang.
MARKUS, Anja (Dipl.)
Vegetationskundliche und hydrologische Untersuchungen an Quellen im Landkreis Grafschaft Bentheim unter besonderer Berücksichtigung der Quellmore. 113 S., Tab. als Beilage.
STEINER, Axel (Dipl.)
Ökologische Untersuchungen an den Oberläufen von Ruhr, Möhne und Alme. 252 S.,
Anhangsband 121 S.
VIGANO, Wieland (Diss.)
Grünlandgesellschaften im Rothaargebirge im Beziehungsgefüge geoökologischer Prozeßgrößen. 208 S. + Tab. als Beilage.
VOGEL, Andreas (Diss.)
Die Verbreitung, Vergesellschaftung und Populationsökologie von Corrigiola litoralis, Illecebrum verticillatum und Herniara glabra (Illecebraceae). 262 S. + Tab.
1995
BENHOLZ, Jan Henrik (Dipl.)
Zur Biosoziologie der Bergehalde Mottbruch. 132 S., 68 S. Anhang + 2 Tabellen.

BOOM, v. d., Marion (Dipl.)
Vegetations- und bodenkundliche Untersuchungen an Wald- und Krummholzgesellschaften im Virgental (Osttirol). 194 S. + 6 Tab. und Abb. als Beilage.

ENGELS, (geb. KUNS), Kirsten (Dipl.)
Einwirkungen von Photovoltaikanlagen auf die Vegetation am Beispiel Kobern-Gondorf. 107 S. + 2 Karten u. 1 Tab. als Beilage
FRÖHLICH, Thomas (Dipl.)
Ökologische Bewertungen von Ausgleichsmaßnahmen beim Straßenbau am Beispiel der BAB 31 (Schermbeck/Reken). 153 S. + 1 Karte.
KARASS, Susanne (Dipl.)
Naturschutzrelevante Biotoperfassung eines kleinen Fließgewässers im Märkischen Kreis (Abbabach). 90 S. + 5 Tab. als Beilage
LÖMKER-KLAPKAREK, Sandra ext. GEOGR. (Dipl.)
Vergleich der Spontanflora und - vegetation verschiedener Wohnquartiere Herdeckes und ihre Bedeutung für den Naturschutz. 98 S. + 49 S. Anhang.
PILLMANN, Ulrike (Dipl.)
Untersuchungen zur Ackerwildkrautflora- und Vegetation sowie zu deren Entwicklung auf Brachflächen im Warburger Raum. 124 S., 2 Tab. als Beilage.
POLLAK, Rainer (Dipl.)
Vegetations- und bodenkundliche Untersuchungen an alpinen Matten im Virgental (Osttirol).
200 S. + 5 Tab. und Abb. als Beilage.
1994
GOOS, Ulrike (LA)
Florenanalyse des Meßtischblattes Attendorn (MTB 4813). 133 S., 1 Karte
KÜHN, Ingolf (Dipl.)
Geobotanisch-avifaunistische Untersuchungen zur Schutzwürdigkeit des Standortübungsplatzes "Duloh" bei Iserlohn, Westfalen. 179 S. + 18 S. Anhang + 17 Beilagen
SCHWIEDEROWSKI, Claudia (Dipl.)
Vergleich von Gehölzbeständen auf künstlich begrünten und sich selbst überlassenen Bergehalden. Am Beispiel des Landschaftsbauwerkes Halde Hoppenbruch und der Halde Holzheide. 169 S. + Anhang (B. II).
1993
BASILOWSKI, Olaf (Dipl.)
Zur Reproduktionsbiologie von Senecio inaequidens. 165 S.
BEIER, Matthias (Dipl.)
Vergleichende vegetationskundliche Untersuchungen an Felsmassiven Westfalens und des niedersächsischen Wesergebietes. 186 S. + Tabellen und farbige Karten.
KÜHNAPFEL, Klaus Bernhard (Dipl.)
Industriebrachen als Lebensraum für Schmetterlinge (Lepidoptera) am Beispiel des Holzplatzes in Bönen. 135 S. + Anhang.
SEELIGER, Lucie (Dipl.)
Vergleich von Flora und Vegetation in unterschiedlichen Wohnquartieren Recklinghausens. 140 S.
1992
AUGART, Petra (Dipl.)
Flora und Vegetation stillgelegter Bahnstrecken im südlichen Ruhrgebiet. 105 S. + Tabellen

BEUCKE, Elisabeth (Dipl.)
Vegetationskundlicher Vergleich alter und neu gepflanzter Hecken in Fröndenberg (Kreis Unna) unter Berücksichtigung der Brutvögel. 135 S. + Tabellen.

BLAUT, Dorothea (Dipl.)
Vegetationskundliche und hydrochemische Untersuchung in unterschiedlich alten Stillgewässern. 150 S.
GALBIERZ, Harald (Dipl.)
Der Befall von Aegopodium podagraria L. (Apiaceae) durch phytophage Insekten. Ermittlung möglicher Einflußfaktoren mit pflanzensoziologischen Methoden. 123 S.
HAWIG, Gerd (Dipl.)
Floristisch-vegetationskundlicher Vergleich beweideter und unbeweideter Salzwiesenflächen auf Baltrum unter Berücksichtigung verschiedener Coleoptera-Arten. 125 S.
JAGEL, Armin (Dipl.)
Zur Flora und Vegetation der Insel Elafonisos (Lakonien, Griechenland). 160 S. + Tabellen
KALVERAM, Thomas (Dipl.)
Untersuchungen zur Samenbank und Vegetation auf einer Industriebrache im Essener Norden. 80 S.
KAUFMANN, Martin (Dipl.)
Zur Kompensation von Eingriffen durch Straßenbaumaßnahmen anhand der geplanten B 51 im Bereich Wermelskirchen. 112 S. + farbige Karten
KULISCH, Iris (Dipl.)
Die vegetationskundliche Struktur der Waldränder im Bergisch-Märkischen Hügelland. 116 S. + Tabellen
KUHLMANN, Dorothée (Dipl.)
Zur Populationsbiologie von Impatiens noli-tangere L. und Impatiens parviflora D.C. 172 S.
ROSKER, Hermann Josef (Dipl.)
Ökologische und soziologische Untersuchungen in der Phrygana (Cisto-Micromerietea) auf der südlichen Malea-Halbinsel (Peloponnes, Griechenland). 94 S. + Tabellen.
WITTKOWSKI, Susanne (Dipl.)
Florula Coloniensis 1300 - 1550 - Ein Beitrag zur Botanik des Spätmittelalters ausgehend von den Pflanzenabbildungen auf den Altkölner Bildern des Wallraf-Richartz-Museums. 353 S. + Tabellen.
1991
HOEPER, Sabine (Dipl.)
Untersuchungen zum Diasporenpotential auf Industriebrachen und zum Keimungsverhalten ausgewählter Paronychioideae. 77 S. + Anhang
KROHM, Ralf (Dipl.)
Erstellung eines Landschafts-, Pflege- und Entwicklungsplanes für das Wannebachtal im Dortmunder Süden. 86 S. + Anhang und Karten.
MARTIN-KEMPER, Friderieke (Dipl.)
Biometrische und populationsökologische Untersuchungen an der strahlenblütigen und der nicht-strahlenblütigen Sippe von Senecio vulgaris L. 186 S. + Illustrationen.
MATTHIES, Diethard (Diss.)
Die Populationsbiologie der annuellen Hemiparasiten Melampyrum arvense, Melamporym cristatum und Melampyrum nemorosum (Scrophulariaceae) 269 S. + Anhang
PELKA, Viviane (Dipl.)
Biosystematische Untersuchungen an Senecio vulgaris L. und Senecio squalidus L. 162 S.
SCHIEMIONEK, Andreas (Dipl.)
Untersuchungen zur Populationsbiologie von Dittrichia graveolens (GREUT.) im Ruhrgebiet.
194 S. + Anhang u. Karten
ZWEERS, Ralf (Dipl.)
Ein Beitrag zur Untersuchung küstennaher Pinus halepensis-Formationen auf Mallorca. 90 S.
1990
AENGENHEYSTER, Ingrid (LA)
Flora und Vegetation der Mauern im Raume Dortmund. 89 S. + Anhang
BÖCKLER, Heinz (Dipl.)
Die Spinnen ausgewählter ruderaler Pflanzengesellschaften in Dortmund. 144 S.
FOESE, Bärbel (Dipl.)
Geobotanische Beiträge zur Bewertung des Voßnackens in Herne. 99 S. + Anhang und Karten
TARA, Karin (Dipl.)
Vergleichende ökologische Untersuchungen an ausgewählten Waldquellen im Einzugsgebiet der Wupper. 130 S. + Anhangsband
1989
LIESENDAHL, Jörg (Dipl.)
Vergleichende Betrachtung kleiner Fliessgewässer im Einzugsgebiet der Wupper im Messtischblatt Wuppertal - Barmen (MTB 4709). 92 S. + Anhang u. Karte.
LOSCH, Kerstin (LA)
Neue Beiträge zur Art-Areal-Kurve aus Europäischen Florenerhebungen. 106 S. + 10 S.
MEINER-SCHÖNWELSKI, Angelika (Dipl.)
Ökologischer Vergleich zweier Fließgewässer im Waldbereich unter Einfluss des Bergbaus. 176 S. + 10 S. + Kartenband
SCHMITTERT, Susanne (Dipl.)
Die Rolle der Neophyten in der Begleitvegetation der Verkehrswege im Ennepe-Ruhrkreis. 266 S. + 10S. + Kartenband
VARNHORST, Susanne (Dipl.)
Die Nährstoffverfügbarkeit in versauertem Bodenmaterial eines Kalkbuchenwaldes, untersucht an ausgewählten Pflanzen der Krautschicht. 122 S. + 8 S. Tabellen.
1988
BOEHMER, Bettina (LA)
Ein Vergleich der Floren mehrerer Ruhrgebietsstädte anhand ökologischer Kennwerte. 113 S.
HAMANN, Michael (Dipl.)
Vegetation, Flora und Fauna - insbesondere Avifauna - Gelsenkirchener Industriebrachen und ihre Bedeutung für den Arten - und Biotopschutz. 226 S. + div. Anhänge
HEBBECKER, Christoph (Dipl.)
Die Waldbestände Bochums; eine floristisch-vegetationskundliche Analyse. 226 S. + Kartenbeilage
STRATMANN, Ursula (Dipl.)
Vegetationskundliche Untersuchungen in bodensauren Traubeneichenhangwäldern im westlichen Süderbergland. 119 S., Kartenbeilagen
1987
FINKE, Bernd (Dipl.)
Floristisch-vegetationskundlicher Vergleich unterschiedlich genutzter Halbtrockenrasen im Raum Warburg unter Berücksichtigung ausgewählter Insektengruppen. 137 S. + Tabellen.
1986
SEILER, Monika (LA)
Ökologische Auswertung von Roten Listen der Gefäßpflanzen im Mitteleuropäischen Raum. 134 S.
VOGEL, Andreas (LA)
Florenanalyse und Florenveränderung am Beispiel des Messtischblattes 4315 Benninghausen im Kreis Soest. 272 S.
WEBER, Guido (Dipl.)
Die Makrophytenvegetation an Abschnitten der Wupper als Indikator für die Wassergüte.
110 S. + 172 S. (Tabellen)
1985
BÖTTCHER, Norbert (LA)
Ökologische Analyse von Arealkarten aus dem Atlas zur Flora von Süd-Niedersachsen.
105 S.
HERTEL, Monika (LA)
Ökologisch-vegetationskundliche Untersuchung im Hangmoor Schomm und im Holter Bruch.
170 + 17 S. + Kartenbeilage