f


Bochumer Botanischer Verein e. V.
Beiträge zur Flora Nordrhein-Westfalens

Funde NRW 2020
Funde NRW 2019
Funde NRW 2018
Funde NRW 2017
Funde NRW 2016
Funde NRW 2015
Funde NRW 2014
Funde NRW 2013


An dieser Stelle werden bemerkenswerte floristische Funde Nordrhein-Westfalens des Jahres 2020 zusammengestellt, die aus unserer Sicht von landesweiter Bedeutung sind. Diese Seite soll die Gelegenheit geben, Arten aufzuführen, bei denen sich eine eigene Veröffentlichung nicht lohnt, die aber interessant genug sind, bekannt gemacht zu werden.
Bitte lesen sie ausführliche Hinweise und Kriterien für die Aufnahme der Arten in die Liste hier.

Diese Angaben werden am Anfang des Jahres 2021 im Jahrbuch des Bochumer Botanischen Vereins veröffentlicht und können dann wie allgemein üblich zitiert werden, wobei wir Wert darauf legen, dass der Finder mitgenannt wird. Bis zur Veröffentlichung können sich die Angaben aber in Details noch ändern oder auch ergänzt werden. Wenn Sie die Angaben vor der Übernahme ins Jahrbuch zitieren wollen, zitieren Sie bitte in der folgenden Form:
"F. Inder in Bochumer Botanischer Verein 2018: http://www.botanik-bochum.de/fundeNRW.htm [21.01.2020]".

Bei der Angabe der Pflanzenfamilien richten wir uns nach der Flora Deutschlands und angrenzender Länder ("Schmeil-Fitschen", 96. Aufl, 2016).

Weitere Funde von Arten, die für das östliche Ruhrgebiet erwähnenswert sind, finden Sie hier!


Crocus tommasinianus
Elfen-Krokus
(Iridaceae)
Ennepe-Ruhr-Kreis, Witten-Mitte (4510/21): etwa 10 Pflanzen verwildert in einem Zierrasen an der Bonhoefferstr. unweit der Ruhrstr. 21.01.2020,
A. Jagel
Crocus tommasinianus
Elfen-Krokus
(Iridaceae)
Ennepe-Ruhr-Kreis, Witten-Mitte (4509/42): wenige Pflanzen verwildert in einem Zierrasen Bergerstr. Ecke Berliner Str. 21.01.2020,
A. Jagel
Soleirolia soleirolii
Bubikopf
(Urticaceae)
Ennepe-Ruhr-Kreis, Witten-Mitte (4509/42): den gesamten Zierrasen bedeckend vor einem Haus in der Lessingstr. Ecke Bellerslohstr. 21.01.2020,
A. Jagel
       
Asplenium ceterach
Milzfarn
(Aspleniaceae)
Bochum-Querenburg (4509/41): zwei Pflanzen auf einer Mauer im Alpinum des Botanischen Gartens Bochum, wahrscheinlich nicht gepflanzt. 01.01.2020,
M. Lubienski


Nachträge aus dem Jahr 2019

       
 
   

Literatur
  • Text